E-Mail: info@narro-hee.de

Trommler & Pfeifer

Trommel und Pfeife waren über Jahrhunderte hinweg die vorherrschenden Instrumente auf dem Tanzboden und bei den repräsentativen Brauchformen. Überliefert sind sie bis heute beim Überlinger Schwertletanz oder bei den Tänzen der Schwäbisch Haller Salzsieder. Natürlich wurden die beiden Instrumente auch über das Militär stark verbreitet. Da zum Brunnensprung unverzichtbar die "drei Staatstänze" gehörten, darf vermutet werden, dass diese von Trommeln und Pfeifen musikalisch begleitet wurden. Nach dem 2.Weltkrieg nahm eine kleine Gruppe von Trommlern die Funktionen wahr. Um 1960 herum wurden die Trommelbuben neu eingekleidet und ihr Gewand dem der Brunnenspringer angepasst. Diese Kleidung geht zurück auf die Mode der deutschen Renaissance zwischen 1510 und 1550.

Hoch