E-Mail: info@narro-hee.de

Quellen

Quellenverzeichnis

   

Die Texte dieses Internet-Auftritts beruhen weitgehend auf der Broschüre "Munderkinger Fasnet" von Wulf Wager. Dieses Werk wiederum basiert auf den Forschungen, Arbeiten und Publikationen von Ludwig Walter, Elmar Ertle, Adolf Fröhner, Albert Rist, Lorenz Locher, Achim Raatz, sowie auf den Auskünften der Zunftmeister Konrad Weiss und Harald Spranz, und des Archivars Frank Seibold.

  1. Lorenz Locher jr., Munderkinger Fasnet, Munderkingen 1933/37
  2. Kopierte Notiz von Adolf Fröhner, Archivar der Trommgesellenzunft, o.J.
  3. Sterbe-Register der Pfarrei St. Dionysius, Munderkingen Band I-IV von 1594-1808
  4. Carl Borromäus Weitzmann, Sämmtliche Gedichte in reindeutscher und schwäbischer Mundart, Reutlingen, 1860
  5. Ernst Meier, Deutsche Sagen, Sitten und Gebräuche aus Schwaben, Stuttgart 1852
  6. Volksthümliches aus Schwaben, Herausgegeben von Dr. Anton Birlinger, Zweiter Band, Freiburg im Breisgau 1862
  7. Ludwig Walter, Trommgesellenzunft Munderkingen, Zur Geschichte der Munderkinger Fasnet, in: Schwäbisch-alemannischer Narrenbote 1985
  8. Zitiert nach: Alois Krafczyk: Von Narrentaufe und Brunnensprung, in: Zur Geschichte der organisierten Fasnacht, Vöhrenbach 1999
  9. Werner Mezger, Narrenidee und Fasnachtsbrauch, Konstanz 1991
  10. Elmar Ertle und Ludwig Walter, Der Munderkinger Glombige Doschdig, in: Schwäbisch-alemannischer Narrenbote 1986
  11. Herbert Oetke, Der deutsche Volkstanz, Wilhelmshaven 1983
  12. Otto Schneider, Tanzlexikon, Mainz 1985
  13. Carl Borromäus Weitzmann Gesammelte Werke Faksimiledruck der Ausgabe 1829 mit Ergänzungen aus den Ausgaben 1803 und 1853, Hrsg. Stadt Munderkingen, Süddt. Verlagsgesellschaft Ulm, 1992
  14. Frank Schrader Die Wolfacher Fasnet und ihre Gestalten Wolfach, 2011 [http://hyacinthus.hy.funpic.de/fasnet/fasnetpdf/Die_Wolfacher_Fasnet_20110828.pdf Stand: 20.01.2012]

 

 

Trommgesellenzunft Munderkingen e.V. - 2012

Hoch